31. Oktober 2012

5 Kommentare

Das Aus für die AkteHund – und was jetzt?

1987 begann für mich eine neue Zeit des Wachstums. Ich lernte im Alter von 20 Jahren meinen Mann kennen und lieben. Drei wundervolle Kinder teilen ihr Leben mit uns. Ich zähle diese vier Persönlichkeiten zu meinen ehrlichsten, aber auch strengsten Lehrern. Genauso wie ich auch meine Hündin Fenya als meine unbestechliche Lehrmeisterin empfinde. Sie alle [...]

Weiterlesen...

13. Dezember 2011

6 Kommentare

Der Hund – Dein Spiegel

«Meine Hündin Fenya ist überaus liebenswert. Sie ist eine Frohnatur, offen und freundlich zu Mensch und Tier, zurückhaltend und ruhig in ihrer Art. Sie strahlt Ruhe und Zufriedenheit aus. Doch da sind diese Momente der Unsicherheit, vor allem in der Begegnung mit Artgenossen. Ihre mangelnde Selbstsicherheit versteckt sie hinter übertriebener Freundlichkeit. Sieht sie einen Fremden, [...]

Weiterlesen...

27. Dezember 2012

0 Kommentare

Das Trailen als Eisbrecher (Teil 3/3) – TheraTrailing

Es war Liebe auf den ersten Blick. Als Daniela Stange Romeo zum ersten Mal sah, wusste sie sofort, dass sie diesem tollen Hund die Chance auf ein unbeschwertes und glückliches Leben geben wollte. Tierheim- oder Strassenhunde wie Romeo, die ein Leben ohne einen «eigenen» Menschen kennen gelernt haben, sind in der Regel überaus dankbar, wenn [...]

Weiterlesen...

18. Dezember 2012

0 Kommentare

Das Trailen als Eisbrecher (Teil 2/3) – TheraTrailing

Aufgrund seiner Vorgeschichte mangelt es Romeo an Selbstbewusstsein und Vertrauen zu Menschen. Er fühlt sich nur in gewohnter Umgebung einigermassen sicher, vor allem Fremden schreckt er zurück. Ihm fällt es schwer, sich einem Menschen zu öffnen. Unsicherheit und damit verbundener Stress bestimmen seinen Alltag. Um Romeo ein wenig Lebensqualität zu ermöglichen und eingefahrene Verhaltensmuster nach [...]

Weiterlesen...

10. September 2012

0 Kommentare

Das Trailen als Eisbrecher (Teil 1/3) – TheraTrailing

Grosse Unsicherheit und Angst vor allem Fremden bestimmen sein Leben. Romeo, ein hübscher Jagdhundmischling aus Griechenland, kommt über eine Tierschutzorganisation nach Deutschland. Innerhalb von zwei Monaten wird er zwei Mal vermittelt, doch die neuen Besitzer können mit seinen Ängsten und Unsicherheiten nicht umgehen und bringen ihn zurück. Rovena Langkau, Mitbegründerin und Ausbildungsleiterin beim K-9 Suchhundezentrum [...]

Weiterlesen...

9. September 2012

0 Kommentare

Beckenschiefstand bei Hündin Angel

Behandlung durch Lasertherapie, Akupunktur und Muskelaufbau auf dem Laufband Es geschah vor einigen Monaten an einem regnerischen Nachmittag. Die sechsjährige, topfite Border Collie-Hündin Angel rannte mit anderen Hunden den Hügel hinunter und trat mit dem linken Vorderlauf in ein Loch. Sie fiel um und es stauchte sie regelrecht zusammen. Hätte es Angel überschlagen, wäre wahrscheinlich [...]

Weiterlesen...

9. September 2012

0 Kommentare

Der Weg zum alltagstauglichen Hund

  Unser Experte: Holger Schüler, www.aufsechspfoten.de Video: Petra und Ralf Alef, Inhaber der Filmproduktion Dogtale Movies, www.dogtale-movies.de Informationen zum Video: ISBN: 978-3-937322-22-3, Laufzeit: ca. 90 Minuten, Anzahl DVD’s: 1, Preis: Euro 24.90 Video jetzt bestellen Das Ziel der Hundeerziehung ist es, einen gesellschaftsfähigen, sozial verträglichen Hund an seiner Seite zu haben. Nur so ist ein entspanntes Zusammenleben von [...]

Weiterlesen...

1. März 2012

0 Kommentare

Die Gesundheit des Hundes im Zentrum

Regula Fässler, 1972 geboren, lebt und arbeitet im schweizerischen Lütisburg. Für sie kommt ein Leben ohne Tiere nicht in Frage. Seit ihrem fünften Lebensjahr wird sie von Hunden, Katzen, Nagetieren und Pferden begleitet. 2009 entschloss sie sich, ihre Liebe zu Tieren auch beruflich zum Hauptthema zu machen und liess sich zur Hundephysiotherapeutin ausbilden. Weiterbildungen in [...]

Weiterlesen...

19. Februar 2012

0 Kommentare

Augenblicke, die berühren

Am 18. Februar 2012 lud Nicole Hollenstein (www.dog-shooting.ch) zum Tag der offenen Tür in ihr Fotostudio nach Wil SG ein. Zusammen mit ihrem Partner Sven Wedemeyer bekamen sie in sechs Stunden über 50 Hunde vor die Linse – ein Monsterprogramm, das die beiden sehr professionell, mit viel Charme und guter Laune absolvierten. Herzliche Gratulation zu [...]

Weiterlesen...

15. Februar 2012

0 Kommentare

Wenn Rekruten über sich hinauswachsen

Noch ist alles dunkel. Bis zum Sonnenaufgang dauert es rund zwei Stunden. Den Rekruten der Sommer-RS 57-2/2011 steht ein letzter, beschwerlicher Aufstieg auf das Stockhorn bevor. 600 Höhenmeter sind bis zum Tagesanbruch zurückzulegen. Doch nach allen Strapazen der vergangenen Tage haben die Rekruten das letzte grosse Etappenziel vor Augen und meistern auch dieses Teilstück erfolgreich. [...]

Weiterlesen...

10. Februar 2012

0 Kommentare

Tierfotografie by Nicole Hollenstein

Nicole Hollenstein, geboren 1975, aufgewachsen und wohnhaft im schweizerischen Wil bei St. Gallen, ist Fotografin aus Leidenschaft. Die Schönheiten des Augenblicks mit der Kamera festzuhalten und einzufrieren fasziniert sie, seit sie denken kann. Ihre Beagle-Hündin Joyce gab ihr vor fünf Jahren den Anstoss, sich intensiv mit der Tierfotografie auseinander zu setzen und die Begeisterung wuchs [...]

Weiterlesen...